Wirtschaftsraum - Erholungsraum - Lebensraum

Wald und Gesellschaft ...

Der Wald – lebenswichtig  für uns alle, befindet sich oft im Zentrum von Konflikten durch verschiedene Interessenschwerpunkte 

 

Dort, wo Menschen sich begegnen, treffen die vielfältigsten Meinungen und Wünsche aufeinander. Dies gilt in besonderem Maße für den Wald – vom Wirtschaftsraum bis zum Sehnsuchtsort begegnen sich hier die unterschiedlichsten Bedürfnisse der Menschen. Der Wald erfüllt sie alle! Und manchmal sind sie miteinander vereinbar, manchmal anscheinend auch nicht. 

 

Meine Berufung ist die Arbeit an der Schnittstelle zwischen Wald und Gesellschaft. Meine Arbeiten beschäftigten sich mit der Kommunikation unterschiedlicher Perspektiven auf den Wald, der Vermittlung unterschiedlichen Interessen am Wald und mit dem Verhandeln konkurriender Ansprüche an den Wald im In- und Ausland.

 

Ein weiterer Schwerpunkt meiner Arbeit liegt auf Landnutzungskonflikten und nachhaltiger Regenwaldnutzung in Indonesien,  wo ich einige Zeit in Forschungsprojekten verbracht habe.

 

Alle Trainigs und Vorträge können auf Deutsch und Englisch gehalten werden (Vorträge ggf. auch auf Indonesisch).

 

Dr. S. Steinebach

Dr. Stefanie Steinebach

– Dipl. Forstwissenschaftlerin

– Promovierte Sozialwissenschaftlerin

– Coach und Trainerin